UM UNS

Easternsnow

Veteranen in der Ski- und Snowboard Umgebung

Eastern Snow ist aus dem Wunsch zweier Ski Veteranen hervorgegangen um die ultimativsten Freeride-Erlebnisse zu bieten. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung mit Ski- & Snowboard Ausflüge hinter ihnen haben sie jetzt fast alles innerhalb von Ski & ausprobiert Snowboard. „Wir waren auf fast allen Kontinenten, auf denen Schnee irgendwie entstehen kann. Wir waren involviert, bevor das Konzept von Freeride existierte und wo Aktivitäten im Tiefschnee nur abseits der Piste waren “, sagt Tony. Morten fährt fort: „Wir sind der Meinung, dass Reisende in diesem Segment weniger Individualisten geworden sind, und jetzt möchten wir unsere wunderbaren Erfahrungen mit anderen teilen, die dieselbe Leidenschaft wie wir haben.“ Sie haben Eastern Snow mit Peter und Daniel gegründet. Die vier bilden ein starkes Team hinter dem neuen Reisebüro.

Wir sehen, dass sich viele Sportler von der vorhersehbaren alpinen Fahrt abgewandt haben und nun nach etwas Exklusivem suchen, um neue aufregende Ski- und Snowboard Erlebnisse zu entdecken und gleichzeitig die Erfahrung authentischer Kulturen zu erleben. Eastern Snow bietet Skifahrern und Snowboardern die Möglichkeit, sich einer Gruppe mit ähnlichen Interessen anzuschließen und dadurch einzigartige Erfahrungen mit Gleichgesinnten sammeln zu können. Neue Kontakte und Freundschaften werden mit Menschen mit der gleichen Leidenschaft für Powder-Abenteuer geknüpft.

Persönlich denken wir, dass viele der osteuropäischen Länder mit Russland als das große Land auf der Karte in der Freeride-Welt unterschätzt werden. Viele Orte  bieten ein enormes Potenzial für aufregende Freeride-Erlebnisse. Letztlich bieten sie etwas, von dem wir alle einen Bissen wollen: Weltklasse-Schnee !!

Wir erwarten, dass unsere Gäste keine typischen Charter-Touristen sind und daher offen für die unterschiedlichen Situationen sind, die sich an unseren Zielen befinden können. Es geht nicht auf Kosten des Komforts, aber wir machen manches eventuell anders. Mit eventuellen Sprachbarrieren werden wir auf der Reise helfen. Und es ist alles nur ein wichtiger Teil des Abenteuers, das Sie gerade unternehmen.

Easternsnow

DAS TEAM

MORTEN

Unternehmer, Geschäftsinhaber von Banff People

Immer explorativ außerhalb des traditionellen Rahmen, wo Morten das noch Undefinierte sucht. Über 30 Jahre hat er mehr als 250 Skigebiete erkundet. Morten ist jetzt die treibende Kraft bei der Öffnung der Ukraine und das noch unerforschte Freeride-Mekka Dragobat. Morten verfügt über ein umfangreiches Netzwerk in Russland und der Ukraine.

Ehemaliger Trainer der Frauen-Alpin Mannschaft DK und reiste in der Weltmeisterschaft herum. Hat viele Jahre als Skifotograf gearbeitet. Höchstleistung und Åka-Ski. Morten war an einem Start-up-Projekt eines Heliski-Unternehmens in Grönland beteiligt. Morten ist der Gründer der Kurgesellschaft Banff People und organisiert seit 20 Jahren weltweit Kurse für große und kleine Unternehmen.

Tel: +4527224002

TONY

Orthopäde / Sportchirurg, Geschäftsinhaber in Privatkliniken.

Als Halbnorweger waren die Berge und der Schnee schon immer wichtige Elemente in Tonys Erziehung. Aus dem gleichen Grund wurde er ein Pionier in Freeride. Erkundete deswegen früh außerhalb der mainstream  Ziele.

Skiläufer in den 70’er, hatte seine erste Saison in Aspen mitten in den 80’er Jahren und war dabei als Snowboarding sein Platz in der USA und Europa ernsthaft einnahm. Hat ein Großteil aller Kontinenten auf Ski und Board durchgefahren. Hat Freeride in der USA, Kanada, Japan, und den Alpen gefahren. Heliski in Russland, catskiing in der Ukraine und den Balkanländer.

Ist verliebt in das Heliski Konzept in Kamchatka, da es einfach unvergleichbar mit anderen Orten der Welt ist. Seit seine Kinder groß sind lebt er noch mehr als zuvor das Leben eines Freeriders.

Tel: +4529878813

PETER

Family Guy

In Teilen seiner Kindheit an einen Rollstuhl gebunden, beschränkte sich der Spaß im Schnee darauf, über die Polar Wissenschaftler zu lesen. Aus dem gleichen Grund war Langlauf für Peter in seiner Jugend die primäre Aktivität im Shcnee.

Der größte Höhepunkt war eine dreiwöchige Ski Expedition durch Grönland auf den Spuren von Fjidtjof Nansen. Peter begann seine Alpinkarriere relativ spät, ist aber mit zwei Brüdern gesegnet, die beide Telemark-Trainer sind. Skitouren (Randonee) sind seit einigen Jahren seine große Leidenschaft. Derzeit baut er sich seine eigene Skihütte im Langlauf-Mekka Skei, Norwegen.

Peter hat eine lange Karriere in A.P. Möller Maersk, McKinsey & Co. und DONG Energy. Zuletzt hat Peter beim Aufbau von AniCura mitgewirkt, einer der weltweit führenden Gruppen von Tierkliniken.

Tel: +45 71724157

DANIEL

Unternehmer

Die hohen Berge, der tiefe Schnee, die Abenteuer waren das, was Daniel als 18-Jähriger kennenlernte. Daniel hat jahrelange Erfahrung im Bergsteigen, Eisklettern, Höhlenklettern, Boots-Rafting, Body-Rafting, Tauchen und viele anderen Herausforderungen in der Wildnis. Seine Kinder veränderten seine Lebensweise in einen weniger abenteuerlichen Alltag. Das Skifahren hat zugenommen, da es sehr kinderfreundlich ist. Heute sind es oft der tiefe Schnee und die Fahrten in das Gelände, die den Weg für das Skifahren mit der Familie ebnen.

Daniel arbeitet als Geschäftsentwickler und Serienunternehmer. Er investiert in Unternehmen – war und ist immer noch Miteigentümer mehrerer Unternehmen während seiner 25-jährigen Karriere.

MARINA

Kommunikationsverantwortlicher zu den Destinationen

Marina, ursprünglich aus der Ukraine, spricht fließend Russisch, ist unser Koordinator und insbesondere unsere Kommunikationsverantwortliche an den Zielen. Ohne sie wären unsere Touren nicht machbar.

Marina ist speziell im Bereich Tourismus ausgebildet und hat daher einen sehr systematischen und effektiven Ansatz bei der Planung und Koordination der Touren. Marina lebt seit 12 Jahren in Kopenhagen.

IMG_1915

Yannick

Lokaler Koordinator

Vor einigen Jahren beschloss er, sein typisches Büroleben zu verlassen, um seinen Traum vom Skifahren in eine Lebensweise zu verwandeln. Es war eine Entscheidung, die er sicherlich nicht bereut hat, da sie ihm die Möglichkeit gegeben hat, an einigen der besten Orte der Welt Ski zu fahren, einige erstaunliche Menschen kennenzulernen und neue Kulturen kennenzulernen.

Nachdem er um die Welt gefahren war, beschloss er, das Skifahren zu koordinieren, um die erstaunlichen Momente mit anderen zu teilen und das Licht in den Augen derer zu sehen, die er mitbringt.

IMG_7704

Frederikke

Doktorand in politischer Kommunikation und Management bei CBS und Marketing Manager

Bereits als 6-jähriger lernte Frederikke die italienischen Trails kennen, auf denen die blaue Piste offensichtlich eine Herausforderung genug war, aber ihr Vater half ihr mit bewahrtem Leben den Berg hinunter. Seitdem fährt sie regelmäßig mit ihren Freunden und ihrer Familie Ski in Frankreich, Österreich, Norwegen usw.

Sie ist nicht nur studentische Hilfskraft bei Eastern Snow, sondern auch Absolventin für politische Kommunikation und Management bei CBS.

IMG_20200111_145956_Bokeh

Valdemar

Studentische Hilfskraft

Als Kind wurde er während einer Familienreise nach Norwegen in die Skiwelt eingeführt und ist seitdem ein Skihai geworden und hat sich in den meisten europäischen Bergen selbstständig gemacht.

Sprog

Er vi for fede eller kan vi stadig forbedre os?

Giv os feedback!

Er du ikke fuldt tilfreds?

Hvis der er noget omkring vores oplevelse, som du ikke er fuldt tilfreds med, så tag hurtigt fat på os. Og husk at du altid kan finde råd og vejledning og anvise en klage hos Pakkerejse-Ankenævnet.

Få ny powder

Tilmeld nyhedsbrevet nu

Sprache

Sind wir großartig oder können wir uns noch verbessern?

Geben Sie uns eine Rückmeldung!

Bist du nicht ganz zufrieden?

Wenn es etwas an unserem Erlebnis gibt, womit sie nicht ganz zufrieden sind, nehmen sie gerne kontakt zu uns. Und denken sie daran, dass sie zur jeder Zeit Beratung und Anleitung finden können, samt eine Beschwerde, bei Pakkerejse-Ankenævnet (Pauschalreisen- Beschwerdeausschuss) einreichen können.

Holen Sie sich neues Pulver

Melden für den Newsletter

Tour flow

  • FORVENTNINGSAFSTEMNING

    Ved bestilling af tur, tager vores rejseleder kontakt til dig. Her vil vi forventningsafstemme turen med dig, for at sikre os, at du har al information om den fremtidige tur.

  • BETALING AF REJSE

    Efter betaling af rejsen - sender vi dig en pakkeliste - en ordrebekræftigelse og et rejseprogram for turen.

  • INFORMATION

    Vi holder dig løbende orienteret om turen.

  • AFREJSE

    Du vil blive mødt i lufthavnen af en rejseleder, som vil hjælpe dig med at nå din destination. Så du vil altså ikke stå efterladt i en ukrainsk lufthavn. 

  • TRANSFER

    Vi har arrangeret overnatning i Lviv på hotel, hvor vi efterfølgende dag har ca. 3 – 4 timers transfer til Dragobrat, som er inkluderet I prisen. Vi kører i mindre bus til opsamlingsstedet, hvor den sidste strækning op til selve byen foregår med 4×4 transport.

  • SIKKERHEDSBRIEF

    Når destinationen er noget, vi du/I bliver introduceret for en sikkerhedsbrief. Vi vil sikre os, at du/I har de bedste parametrer for ikke at komme galt afsted i off piste situationer. 

  • DAGLIGE OPLEVELSER

    Ud over ski/snowboard ture, arrangerer vi også sociale ting som sauna, middage og evt. øl om aftenen. Disse er  dog bestemt af hvilket slags vejr vi bliver udsat for. 

  • HJEMREJSE

    Vi hjælper dig hele vejen hjem igen. Vores rejseleder tager med til lufthavnen, og sørger for at du/I kommer sikkert hjem med flyveren.

  • VI ØNSKER JER EN FANTASTISK TUR!

    Kontakt os for evt. flere spørgsmål.

Möchten Sie die neuesten Nachrichten sehen?